Juliette Mathier

Aus Wikiwallis
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Geburts- und Todesjahr

1982-

Biografie

Juliette Mathier wurde 1982 in Salgesch geboren. Nach der Matura am Kollegium Spiritus Sanctus in Brig studierte sie an der Universität Freiburg Kommunikationswissenschaften.

Neben der Publikation des Gedichtbandes Schattenlächeln veröffentlichte Mathier weitere Gedichte in Harass 18 und im Walliser Jahrbuch.

Preise

  • 2000: 1. Preis beim Schreibwettbewerb des Kollegiums Spiritus Sanctus
  • 2000: Preis der Adolf Fux Stiftung
  • 2000: 1. Preis beim Jugendschreibwettbewerb des WSV
  • 1998: 1. Preis beim Schreibwettbewerb des Kollegiums Spiritus Sanctus
  • 1998: 2. Preis beim Jugendschreibwettbewerb des WSV

Bibliografie

  • Schattenlächeln : Gedichte, Zürich : Nimrod Verlag, 2003.


Entdecken Sie die in der Mediathek Wallis verfügbaren Werke von Juliette Mathier

Quellen



In anderen Sprachen